Belastet die Schuhe und das Fortbewegungssystem

Auf gepflasterten Wegen und Asphalt muss man die Griffigkeit optimieren, weil ein Stahleisen auf solchen Flächen leicht ausrutschen kann. Sie können die Eisen auch sehr strapazieren, so dass sie sich frühzeitig verschleißen.

Traditionell sind es britische Reiter, die mehr auf Straßen (Asphalt) arbeiten als im übrigen Europa. Die Entfernungen auf Straßen/Asphalt werden beim Gehen und im Trab langsam erhöht. Manche behaupten, dass die Arbeit auf Straßen den Bewegungsapparat stärkt. Dies kann aber das Horn arg strapazieren und Quetschungen verursachen. 

Rat
Ein breiter angelegtes Eisen bietet maximale Unterstützung, Deckung und Haltbarkeit, kann aber auf solchen Flächen leicht ausrutschen. Für zusätzliche Griffigkeit werden entweder Straßenstifte oder E-slim Straßennägel empfohlen. Ein konkaves Eisen gibt zusätzliche Griffigkeit, die Haltbarkeit ist aber etwas weniger und das Eisen wird schneller verschlissen.

Tip
Wenn Sie ein Eisen ohne zusätzliche Abrolleigenschaften benutzen, empfehlen wir das Beschlagen mit entweder einem abgerundeten oder einem Rocker Zeh. Dies hilft dem Pferd beim Abrollen auf einer harten Fläche und verlängert die Haltbarkeit des Eisens. 

Sehen Sie die empfohlenen Produkte

Please note:

You're about to leave this website.

Yes, take me to