de
A group of field hunters with dogs

Ein Pferd mit Intelligenz, um mit allen möglichen Geländetypen fertig zu werden

Ein Feldjäger (field hunter) oder Fuchsjäger (fox hunter) ist ein Pferd, das auf dem offenen Feld für die Fuchs- und Hirschjagd eingesetzt wird. Gewissermaßen hat der Feldjäger mehr Ähnlichkeit mit den guten Geländepferden, die man beim Eventing sieht, als mit dem Showarena-Jäger, weil es über unterschiedlichen Terrains galoppieren und springen muss, über Bächer und Zäune springen, sowie Bänke hoch und runter klettern und gelegentlich durch Wasser laufen muss.

Arbeitsgelände
Alle Geläufe, aber vorwiegend Gras

Ruheort/täglicher Aufenthaltsort
Box

Eigenschaften des Pferdes
Das Field Hunter Pferd ist ein vollblutbetontes, schnelles Pferd mit Springveranlagung. Die Field Hunter werden vor allem bei schnell gerittenen Jagden in freiem Felde eingesetzt. 

Verhalten des Pferdes
Durch des starken Vollbluteinflusses sind diese Pferde oft etwas unruhiger als ihre mehr warmblutbetonten Artgenossen. Es kann deswegen sein, dass diese Pferde am Ruhigsten in der Box zu beschlagen sind. 

Beschlagsplatz
In der Box oder an einem ruhigen Beschlagsplatz in gewohnter Umgebung. 

Rat
Es gilt für diese Pferde dasselbe wie für alle Jagdpferde: Der Beschlag ist kurz und eng zu legen, um die Verletzungsgefahr gering zu halten und ein Abtreten der Eisen bei Ermüdung zu minimieren. Gleichzeitig ist sicher zu stellen, dass ein profilierter Beschlag (z.B. Eventer, Advantage, Concorde, Concorde Xtra etc.) mit gutem Gleitschutz (z.B. Schraubstollen) beschlagen wird. Durch das Beschlagen durch die Hufwand ist darauf zu achten, dass die Beschlagsperioden sehr kurz gewählt werden. Ein Jagdpferd muss deswegen alle 4-5 Wochen beschlagen werden.

Zeige unsere Feldjagtprodukte

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte kontaktieren Sie unser Service-Team, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen haben.

Fragen Sie uns um Rat
Contact by Internet or Phone

Please note:

You're about to leave this website.

Yes, take me to