de

Einer der schnellsten und spektulärsten Bestandteile eines Rodeos

 

Fassrennen (Barrel racing ) ist eine Rodeo-Veranstaltung, bei der das Pferd und der Reiter versuchen in der schnellstmöglichen Zeit durch einen kleeblaatförmigen Parcours um fest positionierte Fässer zu reiten. Obwohl sowohl Jungs und Mädchen auf Jugendniveau teilnehmen und Männer bei einigen Amateurveranstaltungen und Jackpots in Schulen und bei Rodeos teilnehmen, ist dies hauptsächlich eine Veranstaltung für Frauen. Sie kombiniert die athletischen Fähigkeiten des Pferdes mit den reiterlichen Fähigkeiten des Reiters, um ein Pferd sicher und erfolgreich über einen kleeblattförmigen Parcours um drei Fässer (typischerweise 3 x 55 Gallon Metal- oder Kunstofffässer im Dreieck mitten in der Arena positioniert) zu steuern. Blitzschnelles Drehen und Beschleunigen sind feste Bestandteile von Barrel racing.

Arbeitsgelände
Arenas drinnen und draußen. Ein etwas tieferer Untergrund wird bevorzugt.

Ruheort/täglicher Aufenthaltsort
Koppel und Stall

Eigenschaften des Pferdes
Das typische Barrel Pferd ist ein Quarter Horse aber man kann in der Arena alle möglichen Züchtungen, von Arabern bis Vollblütern, sehen. Kurze Sprungbeine und tiefgesetzte Sprunggelenke sind notwendig für die Sprintgeschwindigkeit und das wendige Drehen. Gute Knochen und gute Hufe sind absolut notwendig für ein Barrel Pferd, das lange leben soll, da der Sport erheblich viel vom Körper des Pferdes verlangt.

Verhalten des Pferdes
Die besten Barrel Pferde sind normalerweise ruhig außerhalb der Arena. Man kann sie mit einer Hand reiten und sie erschrecken nicht, weil sie bei den Barrel races und bei den Rodeos schon viel gesehen haben. Sobald sie die Arena betreten kann man den Geist des Barrel Pferdes sehen, denn viele Pferde sind dann „on the muscle“ oder bereit zum Rennen.

Beschlagsplätze
In ihren Ställen

Rat
Abrollpunkte und Unterstüzung für den Absatz sind generell sehr wichtig für die meisten Barrel Pferde. Genügend Tiefe in der Sohle und kürzere Zehen vorne sind eher besser, damit die Sehnen und die Bänder nicht überstrapaziert werden.

Zeige unsere Fassrennenprodukte
Horse and rider in a barrel race

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte kontaktieren Sie unser Service-Team, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen haben.

Fragen Sie uns um Rat
Contact by Internet or Phone

Please note:

You're about to leave this website.

Yes, take me to